Im Schwarzwald ist es an vielen Ortsausgängen nicht mehr auszuhalten. Die Badische Zeitung berichtet aus Todtmoos: Dort hat ein Anwohner eine Lärmschutzwand aus Heuballen gebaut. Die Familie ist – nebenbei bemerkt – aktiv in der örtlichen Initiative gegen Motorradlärm.  Hier geht es zum Bericht.

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Letzte Kommentare
  1. Man muss sich anscheinend mit "solchen Leuten" identifizieren, um zuständiger Minister zu werden. Der größte Teil von denen, die es…

  2. Die Industrie hat sowohl den Schuss gehört als auch die Zeichen der Zeit erkannt. Sie weiß, wie und mit wem…

Cookie Consent mit Real Cookie Banner